Fahrzeugportrait Borsig 7537


Fahrzeugstamm   Fahrzeugdetails
Hersteller: Borsig Typ: pr. G 9    Lebenslauf
Fabriknummer: 7537 Bauart: D-n2    Bilderupload
Baujahr: 1910 Spurweite: 1435 mm  
         


Lebenslauf

  [nach Musterblatt III-3m]

__.__.1910   Auslieferung an KED Stettin - Königlich Preußische und Großherzoglich Hessische Staatseisenbahn,
Königliche Eisenbahndirektion Stettin, Stettin "Stettin 5002"
__.__.1912   an KED Essen - Königlich Preußische und Großherzoglich Hessische Staatseisenbahn, Königliche Eisenbahndirektion Essen "Essen 5077"
__.__.1918   => ED Essen - Preußische Staatseisenbahn,
Eisenbahndirektion Essen "Essen 5077"
01.04.1920   => DR - Reichseisenbahnen des Deutschen Reiches "Essen 5077"
31.08.1924   => DRG - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft "Essen 5077"
11.12.1925   Umzeichnung in "55 2341"
__.__.192x   Umbau [auf Heißdampf]
02.02.1937   => DRB - Deutsche Reichsbahn "55 2341"
20.08.1945   => RBGD - Reichsbahn-Generaldirektion der britischen Besatzungszone, Bielefeld "55 2341"
[Eisenbahnverwaltung der britisch besetzten Zone]
10.09.1946   => HVE - Hauptverwaltung der Eisenbahnen des amerikanischen und britischen Besatzungsgebiets "55 2341"
[Zusammenschluß der Eisenbahnverwaltungen der amerikanischen und britischen Besatzungszone]
05.10.1947   Ausmusterung
23.10.1947   an OHE - Osthannoversche Eisenbahnen AG, Celle "55 170"
23.06.1961   Ausmusterung
 
Verbleib unbekannt


Fotos


Ergänzungen zum Lebenslauf und gute Fotos dieses Fahrzeugs werden immer gesucht! Bitte hier klicken!

© 2007-2020 by bahnbetriebswerk-13.de