News
12.05.2011 - 120068 ausgebrannt
Auf dem Weg von Regensburg nach Celle erlitt die 120068 einen Brandschaden. Die Lok war in einem Containerzug als zweites Fahrzeug eingereiht und geriet am frühen Morgen des 10.05.2011 in der Nähe von Eichenberg in Brand. Personen wurden glücklicherweise nicht verletzt. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde sie zunächst nach Eichenberg geschleppt und dort abgestellt. Der Containerzug konnte am Vormittag seine Fahrt nach Celle fortsetzen. Am 11.05.2011 erfolgte die Überführung der ausgebrannten Lok nach Celle. Hierfür war die 270082 eingesetzt.
© 2007-2018 by bahnbetriebswerk-13.de